Mit Bestellungen Hilfsprojekte finanzieren helfen

Es gibt sehr viele Möglichkeiten, gute Werke leichter finanzierbar machen zu können. Wir konzentrieren uns hier auf die Vermittlung von Bestellungen in Onlineshops. Der Onlinehandel wächst weiterhin unglaublich rasant. Der stationäre Handel ist in vielen Branchen schon lange antiquiert und ich bin gespannt, wann der letzte Händler einsieht, dass er seine Zielgruppe auch im Internet ansprechen sollte, wenn er möglichst täglich neue Kunden finden will.

Wir empfehlen verschiedene Produkte der Anbieter, die uns für die Vermittlung von Bestellungen eine angemessene Provision bezahlen. Viele Händler von nebenan brauchen wir auf dieses Thema nicht ansprechen, auch wenn wir gerne bevorzugt ihre Produkte empfehlen würden. Von meinem letzten Wohnort könnte ich ein Beispiel für Nischenprodukte erzählen, will mich hier aber nicht über den Hersteller und Händler für fröhliche Geschenkideen aus Edelstahl äüßern. So viel Respekt muss sein.

einfach finanzieren helfen

Noch einfacher können wir es Ihnen nun wirklich nicht mehr machen. Sie bestellen über den Link auf dieser Seite bei amazon, was auch immer sie bestellen wollen, bezahlen die Bestellung und alles wird gut. Die Provision von bis zu zehn Prozent vom Kaufpreis der bestellten Ware wird uns überwiesen, sobald der nächste Zahltag ansteht. Ihre Bestellung kostet allerdings keinen Cent mehr oder weniger.

unkompliziert finanzieren

Gutes tun helfen kann auch kompliziert sein, aber dann müssen Sie andere Menschen fragen, die sich für soziale Projekte engagieren. Wir konzentrieren uns auf unkomplizierte Möglichkeiten und wollen Ihnen hiermit zeigen, wie einfach Gutes tun helfen sein kann.

schnell finanzieren

Je mehr Leser wir für diese Methode der Finanzierung von Hilfsprojekten begeistern können, um so schneller sind die geplanten Projekte finanziert. Für das Projekt rund um den geplanten Gemüsegarten in der trockenen Sahelzone werden insgesamt 20.000 Euro gebraucht. Baubeginn ist im September 2016. Nähere Infos auf der Internetseite des Vereins Radfahren für Mali, mit Sitz in Gladenbach.


Werbung:


 

Jetzt informieren, wie Gutes tun helfen keinen Cent mehr kostet

Geld verdienen

Kunden vermitteln

Bernd Schimanski

Auweg 9

35239 Steffenberg

Impressum

...

Wasserkocher

Ottoni Fabbrica

Italienisches Design

Temperaturanzeige

Bisphenol-A frei

Edelstahl Samowar

Teekocher

Wasserspender

Wasserkessel

Projekte

Wasserkocher

Edelstahl

Plastikfrei

Bpa-frei